Die besten Reiseziele 2018

Heutzutage ist das Reisen eines der beliebtesten Hobbys, doch die gefragten Reiseziele bleiben meist die gleichen. Dieses Jahr ist es Zeit für etwas Neues! Es gibt viele wunderbare und dennoch unbekannte Orte, die man auf unserer schönen Welt entdecken kann. In diesem Blogeintrag findest du absolute Geheimtipps, die du als zukünftiges Reiseziel unbedingt in Betracht ziehen solltest.

Andamanen

Das Meer ist klar und Türkis. Die weißen Sandstrände grenzen an den Regenwald an, der das Zuhause von vielen wildlebenden Tieren ist. Das alles klingt ganz nach den Seychellen oder Mauritius, aber es handelt sich hierbei um die Andamanen. Die Andamanen bestehen aus 300 relativ unbekannten Inseln, die am Golf von Bengalen liegen. Die meisten dieser Inseln sind nicht besonders entwickelt, daher sind nur zwölf offen für Tourismus. Im Moment sind die Unterkünfte zwar limitiert, aber Hotelgruppen planen bereits neue Standorte auf den Andamanen.

Valletta, Malta

Malta ist eine der Europäischen Kulturhauptstädte 2018. Aus diesem Grund finden dieses Jahr ganz besonders viele Events aller Art statt – von Theater bis Feuerwerk ist alles dabei. Valletta selbst ist klein und der ideale Ort, um romantische Stadtspaziergänge zu unternehmen. Viele historische Gebäude wurden in neue Boutique-Hotels umgewandelt, die deinen Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem machen.

Moskau, Russland

Egal welche Adjektive dir zuerst in den Kopf kommen, wenn du an Russland denkst – traurig ist sicherlich keines davon. Zu jeder Zeit ist ein Besuch dieses einmaligen Landes ein absolutes Erlebnis, doch kein Jahr könnte sich für einen Besuch besser eignen als 2018. Denn dieses Jahr feiert Russland das 100-jährige Jubiläum von Moskau als Hauptstadt. Viele Veränderungen in den vergangenen Jahren haben diese Stadt noch faszinierender gemacht. Der Rote Platz ist selbstverständlich noch immer ein Highlight, aber auch andere Plätze wie zum Beispiel der Gorky-Park wurden durch eine Überarbeitung familienfreundlich.

Wien, Österreich

Wien ist das Zuhause von einigen der besten Museen. Das Kunsthistorische Museum kann locker mit der National Gallery, dem Louvre oder dem Prado mithalten – und doch bekommt es fast zehnmal weniger Besucher als diese populären Museen. Wien ist kompakt, hat ein fantastisches Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln und ist wunderschön. Natürlich eignet sich jedes Jahr um Wien zu besuchen, aber 2018 steht die Stadt ganz im Zeichen des hundertsten Todestags der Künstler Gustav Klimt, Egon Schiele und Koloman Moser – viele wunderbare Ausstellungen sind geplant!

Steamboat, Colorado

Schigebiete werden immer innovativer, da sie zunehmend auch Familien anlocken wollen. Steamboat ist ein Schigebiet in Colorado, das dieses Jahr das Angebot enorm ausgebaut hat. Kinder können nun gratis Schifahren, wenn eine Aufsichtsperson einen Schipass für mindestens 5 Tage kauft. Ähnliche Angebote gibt es für das Ausleihen von Schi- oder Snowboardausrüstung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.