Reisen mit Handgepäck

Das Reisen mit Handgepäck klingt für die meisten wie ein absoluter Albtraum. Doch wer es bereits hinter sich hat weiß, dass es nichts Angenehmeres gibt als mit wenig Gepäck zu reisen. Du musst keine Angst haben, dass dein Gepäck verloren geht oder dir Sorgen machen, dass du dein Gepäck nicht tragen kannst. In diesem Blogeintrag findest du alle Tipps, die du zum erfolgreichen Packen von Handgepäck benötigst.

Der richtige Koffer

Das wichtigste ist der richtige Koffer. Doch das ist eine persönliche Entscheidung. Der Handgepäckskoffer sollte leicht zu rollen sein, kaum Eigengewicht haben und viel Stauraum haben. Dennoch muss er den Richtlinien der Fluglinie entsprechen. Je kleiner der Koffer desto sicherer kannst du dir sein, dass er für jede Fluglinie geeignet ist. Koffer findest du außerdem in allen möglichen Preisklassen – die Entscheidung liegt ganz bei dir.

Methode

Besonders für das Packen von Handgepäckskoffern eignet sich das Rollen von Kleidung besser als das Falten. So passt viel mehr in deinen Koffer! Zuerst kommen unempfindliche Kleidungsstücke und bilden die Basis der Rolle, sodass du empfindlichere Kleidung darüber rollen kannst um Knitterfalten zu vermeiden. Fülle jede leere Stelle in deinem Koffer aus, um das Meiste aus dem Platz herauszuholen.

Neutrale Farben

Kleidung in neutralen Farben ist einfach zu kombinieren und passend für alle Anlässe. So stellst du aus nur wenigen Kleidungsstücken viele verschiedene Outfits zusammen. Limitiere außerdem die Anzahl der Schuhe, die du mitbringst. Trage ein Paar während deiner Anreise und bringe ein weiteres Paar in deinem Handgepäck mit.

Multifunktionale Handtaschen

Bringe einen Stoffbeutel der sowohl als Strandtasche als auch als Einkaufstasche verwendet werden kann. Für den Alltag ist eine kleine Umhängetasche ideal. Steige für die Zeit deiner Reise auf einen kleinen Beutel um, indem du dein Geld sammelst. Dieser benötigt wenig Platz in deiner Tasche und macht sie vom Gewicht her leichter.

Accessoires

Wähle deine Accessoires sehr sorgfältig aus. Etwas Schmuck, ein Schal, ein Gürtel und ein knalliger Lippenstift helfen dir dabei Outfits umzustylen.

Flüssigkeiten

Flüssigkeiten können dein Handgepäck schwer machen – auch wenn du dich an die Richtlinien deiner Airline hältst. Daher ist es am besten sich einfach auf Gesichtspflegeprodukte zu konzentrieren. Körperprodukte kannst du günstig am Flughafen einkaufen oder wenn du Glück hast werden sie von deinem Hotel angeboten. Fülle deine Gesichtspflege in kleine Behälter, um Platz und Gewicht zu minimieren.

Nun steht deiner nächsten Reise absolut nichts mehr im Weg! Spare bares Geld indem du nur mit Handgepäck reist. All deine Einsparungen kannst du in weitere Reisen, luxuriöse Unterkünfte oder fantastische Aktivitäten stecken. Vermutlich wirst du nie wieder mit einem großen Koffer reisen wollen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.